logo bechstein head
Ihr Fachbetrieb seit 1987  -  für Baumpflege,  Baumkontrolle,  Gutachten,  Spezialfällungen
Mail: Info@Bechstein-Baum.de   |   Tel.: 06192 / 44244

Hier finden Sie stets aktuelle Veranstaltungstipps zum Thema Baum. Auch das BECHSTEIN-Team besucht regelmäßig Fortbildungen und Seminare um stets „up to date“ zu sein.
Wo wir sind und was wir empfehlen können finden Sie hier.

 

 

 
Baumforum in Kriftel
am Donnerstag, 06. April 2017

Anmeldeschluss: 03.04.2017

logo baumforumGroße Schwarzbachhallen Kriftel,
Bleichstraße 7-9, 65830 Kriftel

baumforum01 m Das Rhein-Main-Baumforum ist ein Informationsforum für alle, die mit der Erfassung, Pflege und Kontrolle von Bäumen betraut sind. Bereits im Jahr 2000 unter dem Namen Frankfurter Baumtag ins Leben gerufen, gibt dieses Forum jedes Jahr wieder die Möglichkeit, sich über die neuesten Erkenntnisse zum Thema Baum zu informieren und Erfahrungen und Informationen auszutauschen.
Als eintägige Veranstaltung bietet es eine hohe Dichte an qualitativ hochwertigen Vorträgen und zusätzlich die Möglichkeit sich in der angeschlossenen Ausstellung über neue Produkte und Dienstleistungen zu informieren.


Moderation:
Frank Bechstein und Eiko Leitsch.
Diese Veranstaltung ist kostenlos.

Teilnahme nur nach erfolgreicher Anmeldung möglich;
Anmeldeschluss ist : 03.04.2017

 

    PDF-Datei: Themenübersicht und Zeitplan der diesjährigen Veranstaltung,
wie auch das Anmeldeformular.
 

 


Themen:

  • Integration von Flüchtlingen in den GaLaBau-Arbeitsmarkt
    Nils Oelkers, Willkommenslotse Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Hessen-Thüringen e. V.
  • Baumpflanzungen in der Stadt
    Herausforderungen und Lösungsansätze
    Dr. Markus Streckenbach, Sachverständigenbüro für urbane Vegetation
  • Revitalisierung von Jungbäumen nach der „Berliner Sanierungsmethode“
    M. Eng. Alexander Borgmann gen. Brüser, ARBOR revital Borgmann gen. Brüser & Sternberg GbR
  • Einsatz von Gehölzpathogenspürhunden
    Ingo Mathes, Die Baumambulanz
  • Herstellen und Erhalten der Verkehrssicherheit
    Struktur und Anwendung der neuen ZTV-Baumpflege 
    Tanja Büttner, FLL e.V., Bonn
  • Eschentriebsterben
    Konsequenzen für Baumkontrolle und Verkehrssicherheit
    Prof. Dr. Rolf Kehr, HAWK Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen, Fakultät Ressourcenmanagement

 

 

Veranstalter:
Bechstein Baumpflege GmbH
Eiko Leitsch Sachverständigenbüro und Baumpflege

Mehr über das Baumforum können Sie linkextern arrowhier lesen
oder unter www.baumforen.de
Weitere Informationen: info@bechstein-baum.de

 

Zusätzliche Informationen